Sie müssen sich einloggen, um dieses Dokument ansehen zu können.
Herzler, Hanno
Sonderthemen / Hörspiele, Lesungen A-Z / Albert Schweitzer, Gespräche
Gespräche über das neue Testament: Albert Schweitzer
Reihe Religiöse Schriften
Hörbuch

Signatur: M001-M910-D001-A001
Interpret: Herzler, Hanno
Komponisten: Schweitzer, Albert
Tonträger: CD
Herausgeber: Verlag und Studio für Hörbuchproduktionen, Marburg/Lahn (Deutschland)
Veröffentlichung: 1999
Sprache: Deutsch
Spielerdauer: 393'
Anzahl Tonträger: 5
Format: 16°
Größe (HxBXT): 13,0 x 13,0 cm x 2,5 cm
ISBN: 9783896143105
Gespräche über das neue Testament: Albert Schweitzer
Inhaltsverzeichnis:
CD1: 1. Vorwort; 2. Wachset in der Erkenntnis; 3. Gottes Wort durch Menschen geschrieben; 4. Gottes Wort von Menschen gesammelt; 5. Von den alten Handschriften; 6. Von den Übersetzungen; 7. Jesus, geboren in Bethlehem aus dem Geschlechte Davids; 8. "Da die Zeit erfüllet war, sandte Gott seinen Sohn, geboren von einem Weibe" (Anfang); CD2: 1. "Da die Zeiot erfüllet war, sandte Gott seinen Sohn, geboren von einem Weibe" (Ende); 2. Nazareth; 3. Israels Geschichte von der Verbannung bis zur Zeit Jesu; 4. Pharisäer und Sadduzäer; 5. Die messianischen Hoffnungen des Volkes Israel; 6. Johannes der Täufer; 7. Jesu Taufe und Versuchung; CD3: 1. Der See Genezareth; 2. Der erste Sabbat in Kapernaum; 3. DIe Wunder Jesu; 4. Wie lang hat Jesus öffentlich gewirkt?; 5. Die Rückkehr nach Kapernaum; 6. Die ersten Gleichnisse Jesu; 7. Die Seligpreisungen; 8. Jesus und das Gesetz (Anfang); CD4: Jesus und das Gesetz (Ende); 2. Jesus und die Heiden; 3. Jesus und die Reichen; 4. Jesus und der Staat; 5. Lebensernst und Lebensfreudigkeit; 6. Jesus und die Weisen; 7. Die Missionsreise der Jünger; 8. Nach der Aussendung (Anfang); CD5: 1. Nach der Aussendung (Ende); 2. Wer sagen die Leute, dass ich sei?; 3. Warum musste Jesus leiden?; 4. Jerusalem; 5. Worte des Anstoßes; 6. Jesu letzte Weissagungen; 7. Nachwort (Anfang); 8. Nachwort (Ende)

Kurzbeschreibung:
33 Predigten Albert Schweitzers

Textpassagen (Auszüge):
"Die vorübergehend verschollenen Gespräche über das Neue Testament veröffentlichte der große Theologe, Arzt und Musiker Albert Schweitzer in den Jahren 1901-1904 in einem kleinem elsässischen Kirchenblatt. Im Grunde sind es 33 kurze Predigten, fazinierend in ihrer gedanklichen und sprachlichen Klarheit, gerichtet an den aufgeklärten, nach Wahrhaftigkeit suchenden Christen der Gegenwart."