Unterstützen Sie uns einer Spende

Die Deutsche Archiv Stiftung ist eine bürgerliche Stiftung, die sich auf den Erhalt und Aufbereitung von Kulturgut, insbesondere von Archivalien spezialisiert hat. Wir kaufen bedrohtes Archivgut auf, dass von Beschädigung, Vernichtung oder Zerschlagung bedroht ist. Damit tragen wir dazu bei, Originalquellen wie Briefe und Photos aus alter Zeit zu bewahren und für die Bildung und Wissenschaft zur Verfügung zu stellen.

Wir sind eine gemeinnützige, nicht staatliche Organisation, die sich alleine finanzieren muss. Wir sind daher auf private Spendengelder angewiesen. Mit eine Spende von nur 10 € können wir beispielsweise 5 Briefe oder Photos digitalisieren und mit 50 € können 1 lfd. Meter Archivregal im Jahr finanzieren. Gelder werden für die Lagerung, Konservierung, Aufbereitung, Digitalisierung und technischen Service rund um die Archivalien benötigt.

Mit folgenden Beträgen können wir beispielsweise folgende Arbeiten realisieren:

  • 5 Briefe / Photos digitalisieren (10,00 €)
  • 1/2 lfd. Regalmeter / Jahr finanzieren (25,00 €)
  • 5 Archivalienboxen neu anschaffen (50,00 €)
  • 5.000 Dokumente / Jahr auf Server speichern (100,00 €)

Wir würden uns freuen, wenn Sie uns bei unserer Mission helfen und uns bei unserer Arbeit unterstützen. Vielen Dank!

Dr. Michael Patenge (Stiftungspräsident – Deutsche Archiv Stiftung)